6.1.2011 – Vortrag: Monome selbstgebaut

vortrag von marcus wermuth

monome? was ist den das schon wieder? am 6.januar geht es bei donnerstag um einen hardware controller der aus led buttons besteht. klingt jaerstmal ganz gut, nur wozu? hauptsächlich wird das monome zur music-performance benutzt, als sampler, drum-machine, filter- und/oder effekte-steuerung.
mehr information folgen hier demnächst!

Video von koeart – Dank an Chaos Computer Club Dresden