5.12.2013, 20 Uhr Musikgespräch im Kukulida

131205-loeb_505_flyerDie Workshopreihe DONNERSTAG wandert weiter und lädt ein zu einem Abend der Gegensätze.Zu Gast sind zwei Musiker die auf sehr unterschiedliche Art und Weise außergewöhnliche Musik machen. Gitarrist Max Loeb gibt eine kleine Einführung zum Thema Frei Improvisierte Musik und freut sich über ein Gespräch darüber. Loeb spielt in den verschiedensten Formationen (z.B. 12° [eins zwei hoch null]) ausdrucksvoll mit allen klanglichen Möglichkeiten seiner E-Gitarre. ATARI Spezialist Nils Feske aka 505 zeigt wie man vor 30 Jahren am Heimcomputer Musik gemacht hat und warum er immer noch mit dieser Technik arbeitet. Neben so einigen Veröffentlichungen im ATARI Umfeld gibt es von ihm auch ein Album auf dem Dresdner Netzlabel phonocake.org.

Es Treffen also der Wunsch nach größt möglicher musikalischer Freiheit und bewusste technische/klangliche Beschränkung aufeinander .

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 20 Uhr, Eintritt frei!!!
Kukulida e.V.
Martin-Luther-Str. 1
D-01099 Dresden

Max Loeb

http://maxloebguitar.blogspot.de

Nils Feske / 505

http://www.fiveofive-music.com


Bilder des Abends:

IMG_3266 IMG_3267 IMG_3242