Workshops beim DAVE Festival 2015

Im Rahmen unseres Newsletters möchten wir auf das kommende DAVE Festival (23.10. – 01.11.2015) aufmerksam machen.

DAVE beleuchtet die vielen Facetten der Dresdner Clubkultur und bringt Schwung in die Szene. Das Festival dreht sich beileibe nicht nur um Musik. Visuals, urbanes Leben, Street Art und Subkultur werden im Programm aktiv gefördert. Für die Programmgestaltung sorgt ein verzweigtes Netzwerk an Szeneprotagonisten, das aus DJs, Musikern, Labelmachern, Clubbetreibern, Journalisten und VJs besteht. Menschen, die Workshops, Diskussionsrunden, Konzerte und außergewöhnliche Cluberlebnisse veranstalten. DAVE ist da, um zu verbinden und zu entwickeln. Das Programm findet ihr auf der Webseite: http://www.dave-festival.de oder für eure Smartphones unter https://lineupr.com/dave-festival/2015.

Wir möchten explizit auf das Workshopprogramm beim DAVE Festival hinweisen. Neben einem Audio Workshopcamp, finden ein Einsteigerworkshop zu Pure Data oder CYCLING ’74 MAX sowie zwei VJ Workshops (VDMX meets MadMapper/ Resolume) statt.

1. Audio Workshopcamp im Musikhaus Korn:

vom 24. bis 31. Oktober 2015 mit Digital DJing / Modern Performance & Production Tools / Teenage Engineering / Beatboxing / Live Set-Up / Modular Synths / Elektron Overbridge / Panel Discussion

Link zum Audio Workshopcamp: http://www.dave-festival.de/workshop-camp-2015-im-musikhaus-korn/

2. Einsteigerworkshop zu Pure Data oder CYCLING ’74 mit Raffael Seyfried (Sa 24.10.2015 von 11.00 Uhr – 19.00 Uhr)

Teilnehmerzahl: max 15

Teilnahmegebühr: 15,- € (zu entrichten vor Ort)

erfordert eine Anmeldung und Entscheidung für eines der Programme bis zum 17. Oktober unter:

http://www.dave-festival.de/graphischer-programmier-workshop-2015/

3. Einsteigerworkshop „VDMX meets Madmapper“ mit Dreifingersystem (Mi 28.10.2015, 17 Uhr – 20 Uhr)

Teilnehmerzahl: max. 12

Teilnahmegebühr: 10,- € (zu entrichten vor Ort)

Skills: Einsteiger

Anmeldung bis zum 20. Oktober unter:

http://www.dave-festival.de/vdmx-meets-madmapper-vj-workshop/

4. Resolume VJ workshop by KinocirKus (Sa 31.10.2015, 11am – 6pm)

available seats: max.15

costs: 10,00 €

hosts: KinocirKus (Prague)

Please register until the 23rd of October!

http://www.dave-festival.de/resolume-workshop/

5. schlussendlich möchten wir neben vielen anderen Programmpunkten während des Festivals auf eine besondere Veranstaltung hinweisen:

„SPECTRA – audiovisual night“ am 30.10.2015 ab 20:00 in der Co- Box/ Zeitenströmung Halle 7B

http://www.dave-festival.de/spectra-audiovisual-night/

https://vimeo.com/142272943

CircuitCircle 2015

11.04.2015

10-16 Uhr Lötworkshop zur Frühlingswerkstatt im Drewag-Gelände

21 Uhr StöRenFrieD und IT’S EVERONE ELSE (SLO) Noise-Konzert in der 33
(Lutherstrasse 33 Dresden)

16.-18.04.2015

Ausstellungsteilnahme und StöRenFrieD Performance (17.04.2015!!!) zur KW14 im SektorEvolution
(An der Eisenbahn 2 Dresden)
http://www.sektor-evolution.de

25.04.2015

StöRenFrieD Live@Disturbance of Peace XI im Sabotage (Bautzner Strasse 75HH Dresden)

01.05.2015

CircuitCircle LötWorkshop zur Eröffnung des Fablab Dresden im Rosenwerk (Jagdweg 1 Dresden)
„Noise Toys nicht nur für Boys“

http://fablabdd.de

ICAS x DAVE pres. »donnerst.org – The musical future in the rearview mirror«

icas_do

Gesprächrunde:
„Die musikalische Zukunft im Rückspiegel“

Was sind die wichtigsten Unterschiede zwischen den Bildern einer Zukunft in Vergangenheit und Gegenwart? Wenn Techno die Musik der Zukunft war, wo stehen wir dann heute? Wie hat sich das Produzieren, Zuhören und Träumen von Musik verändert? Mittlerweile wachsen Kartoffeln im Zentrum von Detroit, wo doch Blade Runner  in nur vier Jahren Replikanten im dystopischen Los Angeles jagen muss.

(mehr …)